Nachfolger für Eiscafé gesucht!

Kölner Straße 574, 47800 Krefeld

  •  1
  •  2
  •  3
  •  4
  •  5
  •  6
  •  7
  •  8
  •  9

Nachfolger für Eiscafé gesucht!

Kölner Straße 574, 47800 Krefeld

Kurzbeschreibung

Modernes, gut eingeführtes Eiscafé sucht Nachfolger!

Daten

Objektnummer:
0217
Objektart:
Ladenlokal
Miet-/Kaufobjekt:
Mietobjekt
Verfügbar ab:
sofort
Lageart:
Stadtteilzentrum
Objektzustand:
neuwertig
Bodenbelag:
Parkett

Kosten

Mietpreis:
1.500 Euro
Nebenkosten:
460 Euro
Courtage:
keine

Flächen

Gesamtfläche:
90 m²
Grundtücksfläche:
70 m²

Extras

Franchise-Vertrag, Einrichtung

Beschreibung

Die Betreiberin des ca. 90 m² großen und modern eingerichteten Eiscafés sucht aus familären Gründen einen Nachfolger für Ihren gut eingeführten Betrieb. Neben dem ca. 90 m² großen Ladenlokal mit Küche, Theke, Gastetoiletten usw., gehören auch noch zwei Lagerräume im Untergeschoss, eine Personaltoilette im Obergeschoss, sowie ein ca. 70 m² großer Innenhof, welcher zahlreiche Sitzplätze für eine Außengastronomie bietet, zum Objekt. Für das Eiscafé besteht ein Franchise-Vertrag, der noch bis Ende 2024 läuft. Dieser müsste genauso, wie der Mietvertrag und die Einrichtung übernommen werden. Die monatliche Miete beträgt zurzeit 1.500,00 Euro, zuzüglich einer monatlichen Nebenkostenvorauszahlung von zurzeit ca. 460,00 Euro. (Alle Angaben ohne Gewähr!)

Mikrolage

Unmittelbar und gut sichtbar im Fischelner Stadtteilzentrum gelegen. In der direkten Nachbarschadft befinden sich zahlreiche Einzelhandels-, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe. Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs befinden sich fast unmittelbar vor dem Objekt. Kostenlose PKW-Stellplätze stehen entlang der Straße zur Verfügung.
sofort frei in Kürze frei

Kölner Straße 574, 47800 Krefeld

Ansprechpartner:  Susanne Lennartz, Telefon: +49 (0)2151 82074-50, Fax: +49 (0)2151 82074-33, E-Mail: susanne.lennartz@wfg-krefeld.de
© 2004-2016 marktantrieb GmbH
Haftungsausschluss
Hinsichtlich des Objektes ist die Gesellschaft auf die Auskünfte der Verkäufer, Vermieter, Verpächter, Bauherren, Bauträger und Behörden angewiesen.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden. Darüber hinaus kann die Gesellschaft für die Objekte keine Gewähr übernehmen und für die Bonität der Vertragspartner nicht haften.